FC Wiltz 71 gagne le DERBY! 3ième en PH!

Le FC Wiltz 71 remporte le derby contre FF Norden 02.  Devant 533 spectateurs, les joueurs de Dan HUET gagnent 2:1. (Buts: Okenna, Carlo Evertz)

Wiltz a pu réaliser un nouveau record; le maximum des spectateurs lors d’un journée de foot au Luxembourg, même plus que dans les différents parties de la ligue BGL.

Merci à tous nos supporters!

Photo: wort.lu

 

Avenir Beggen – FC Wiltz71 2:2

PHOTOS ICI

Etwas überraschend waren es die Gastgeber, die in der Anfangsphase das Sagen auf dem Platz hatten und sich die Mehrzahl an Torchancen herausspielten, doch Mitte der 1.Halbzeit nahm Wiltz das Heft in die Hand und ging nach einer halben Stunde durch einen schönen Seitfallzieher von Erivelton Da Silva im Anschluss an eine Ecke mit 1-0 in Führung. Beggen wackelte jetzt und prompt setzte Kapitän Keita einen drauf, nachdem die „Wichtelcher“ den Ball nicht aus der Gefahrenzone bekamen. Doch noch vor dem Seitenwechsel konnte Beggen verkürzen: nach Foul am linken Strafraumeck zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt, Feik verwandelte sicher. Mit diesem 1-2 ging es in die Pause.

„Avenir Beggen – FC Wiltz71 2:2“ weiterlesen